Business-Yoga

Erhöhen Sie die körperliche und geistige Kraft Ihrer Mitarbeiter

Kompetente, professionelle und engagierte Mitarbeiter sind das Herz und die Seele eines jeden erfolgreichen Unternehmens.
Hoher Leistungsdruck, Konkurrenzdenken und kontinuierlicher Informationsflut führen in der heutigen Arbeitswelt jedoch bei vielen Menschen häufig zu Stresssymptomen wie Kopfschmerzen, Nacken-/Rückenschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Bluthochdruck, Schlafbeschwerden usw.
Ein Unternehmen, das die Anforderungen der Zeit erkannt hat, setzt einen wesentlichen Schwerpunkt auf das betriebliche Gesundheitsmanagement, um wachsendem Leistungs- und Zeitdruck entgegenzuwirken sowie chronischen Erkrankungen vorzubeugen.

Yoga ist eine hervorragende Methode, um als Unternehmen sowohl gesundheitsfördernd als auch präventiv Einfluss auf diese Entwicklung zu nehmen. Ein regelmäßiges Business Yoga Angebot kann dazu beitragen, krankheitsbedingte Fehlzeiten zu reduzieren, die Motivation jedes Einzelnen zu steigern, das Betriebsklima zu verbessern und die Persönlichkeit Ihrer Mitarbeiter positiv zu entwickeln. Ein leistungsstarkes Unternehmen braucht gesunde und motivierte Mitarbeiter.

Individuell zusammengestellte Programme mit Körperübungen, Atemschulung, Tiefenregenerationstechniken und Meditationen werden gezielt auf Ihren Betrieb abgestimmt.
Yoga am Morgen: danach starten Ihre Mitarbeiter frisch in den Tag, denn der Geist ist wach und aktiv.
Yoga zum Mittag: dies bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, die Akkus wieder aufzuladen und entspannt an den Arbeitsplatz zurück zu kehren.
Yoga zum Feierabend: den Abend ausklingen lassen und mit freiem Kopf nach Hause zu fahren. Dies führt zu einer entspannten Nacht und somit zu einem guten Start in den folgenden Tag.

Personal Training für Führungskräfte:
Nur über Reflexion bekommen Führungskräfte den nötigen Abstand, Weitsicht und auch die Urteilskraft für ihre Entscheidungen und innovativen Ideen. Voraussetzungen dafür sind Ruhe, Balance, Erdung und ein gesunder Bewegungsapparat. Yoga lässt Prioritäten neu erkennen und schafft Freiraum auf körperlicher und mentaler Ebene. Führungskräfte können so ein Umfeld für ein ruhiges und gleichzeitig dynamisch-kreatives Arbeitsumfeld schaffen.

EINFACH SEIN. HIER. JETZT.