Dein wohltuendes Ayurveda-Frühlingspaket

– Erfahre Deinen Ayurveda-Typus und entschlacke sanft in Deiner Fasten-Auszeit –

Immer mehr macht sich nun der so wundervolle Frühling bemerkbar.

Trotz der noch kalten Temperaturen kehren schon einige Vögel zurück, die Sonnenstrahlen werden immer leuchtender und erfreuen unser Gemüt.
Wir blühen nach und nach mehr auf und diese so leuchtende Frühlings-Zeit eignet sich aus ayurvedischer Sicht ganz hervorragend dafür um zu entgiften, loszulassen, zu entschlacken und Altlasten abzuwerfen.

Im Frühling fällt es unserem Körper und Geist leichter die Prozesse des Loslassens, Erneuerung und Regeneration zu erfahren.

Alles fängt an zu blühen. Die Natur wird lebendig. Auch wir spüren die Frühlingsgefühle in uns und werden durch diese aktiviert.

Jedoch ist Frühling auch bekannt für die Frühjahresmüdigkeit und Frühjahreserkältungen.
Um diesen nicht zum Opfer zu fallen, empfiehlt es sich jetzt durch eine sanfte und typgerechte Fastenkur Schlackstoffe aus dem Körper auszuscheiden.

Aus diesem Grund biete in wieder in dem Zeitraum März bis Mitte Mai 2018 ein spezielles, ayurvedisches Frühlings-Beratungspaket an.

Beratungspaket-Inhalte:

– Ayurvedische Kostitutionstypermittlung (Anamnese) sowie eine darauf aufbauende…
– Ayurvedische Fastenberatung

Deinen ayurvedischen Fastenplan erstelle ich sorgfältig, nachdem ich Deinen Typ mithilfe von ayurvedischen Diagnosetechnicken ermittelt habe und Deine momentane Möglichkeiten (gesundheitlich, privat sowie beruflich) für das Fasten ermittelt habe.

Somit wird Deine Fasten-Auszeit ganz individuell für Dich zusammengestellt und wird Deinen Bedürfnissen entsprechend sein.

Dieses Frühlingspaket besteht aus 2 Einzelberatungsterminen.

Auf Deinen Wunsch hin stocke ich das Beratungspaket auch mit einer individuellen, ayurvedischen Ernährungs- und Lebensberatung auf.

Melde Dich gerne bei mir und ich informiere Dich ausführlich über die Beratungsnhalte und den Ablauf unserer Beratung.

Ich freue mich auf Dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.